Steiermark

Verkehrsunfall: Zeugenaufruf

Graz
Graz, Bezirk St. Peter. – Dienstagmittag, 6. April 2021, ereignete sich im Kreuzungsbereich St. Peter-Hauptstraße/Petrifelderstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein 62-jähriger Grazer fuhr gegen 12.00 Uhr mit seinem Fahrrad auf der St. Peter-Hauptstraße stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich mit der Petrifelderstraße überholte ihn ein weinroter Pkw (Marke unbekannt) und streifte ihn. Dadurch kam der Fahrradfahrer zu Sturz und verletzte sich. Der unbekannte Pkw-Lenker hielt sein Fahrzeug nicht an und fuhr in unbekannte Richtung davon. Die Rettung transportierte den leicht Verletzten zur ambulanten Behandlung in das LKH-Graz.
Die Verkehrsinspektion Graz ersucht unter der Telefonnummer +4359133-654110 um zweckdienliche Hinweise.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!