Tirol

Brand in Erpfendorf

Kitzbühel
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 1. Juni 2018, gegen 21:20 Uhr gerieten aus bisher unbekannter Ursache in einer Firma in Erpfendorf im Bereich eines Flugdachparkplatzes auf Holzpaletten gelagerte Karton-Oktabins in Brand. Die Feuerwehren Erpfendorf, Kirchdorf i.T und St. Johann i.T. bekämpften und löschten mit 79 Mann und 11 Fahrzeugen das Feuer. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!