Tirol

Gefährdung der körperlichen Sicherheit und andere Delikte in Wiesing

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 16. Mai 2021, gegen 19:00 Uhr hantierte ein stark alkoholisierter 20-jähriger Österreicher in einem Haus in Wiesing in Anwesenheit seiner Eltern mit einer Langwaffe. Dabei schoss der Mann versehentlich aus dem Fenster. Gegen den Mann der mehrere Schusswaffen sowie über tausend Schuss Munition besaß, wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt und die Waffen sichergestellt. Nachdem der 20-Jährige seine Angehörigen gefährlich bedroht hatte, wurde er vorübergehend festgenommen und wurde am 17.5 einvernommen. Die Anzeige erfolgt auf freiem Fuß.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!