Tirol

Gefährliche Drohung in Innsbruck

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 28.10.2020 gegen 11.45 Uhr, betrat ein 57-jähriger österreichischer Staatsbürger ein Lebensmittelgeschäft in Innsbruck und bedrohte den Geschäftsführer unter Vorhalt eines Klappmessers. Der Mann wurde durch die einschreitenden Beamten festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!