Tirol

Schwere Sachbeschädigung in Vils

Reutte
Presseaussendung der Polizei Tirol

In der Nacht zum 16. September 2020 beschädigten bisher unbekannte Täter eine Statue bei der Kriegergedächtniskapelle in Vils schwer, indem sie den Kopf abtrennten und zertrümmerten. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.
Um zweckdienliche Hinweise an die PI Reutte (Tel. 059133/7150) wird ersucht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!