Tirol

Zwei Sachbeschädigungen in Innsbruck

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Sachbeschädigung 1:
Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit vom 08.03.2021, 19:30 Uhr, bis 09.03.2021, 07:30 Uhr, eine Hausfassade im Stadtzentrum von Innsbruck indem sie zwei mit lila Farbe gefüllte Plastiksäckchen gegen die Fassade warfen. Durch die herumspritzende Farbe wurden auch drei im Nahbereich geparkte Pkw`s verunreinigt. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Sachbeschädigung 2:
Unbekannte Täter beschädigten am 09.03.2021 um ca. 03:00 Uhr ebenfalls im Stadtzentrum von Innsbruck ein Gebäude indem sie drei mit roter bzw. lila gefüllten Glasflaschen gegen die Fassade des Hauses warfen. Auch ein im unmittelbaren Nahbereich parkender Pkw sowie ein öffentlicher Müllcontainer wurden dabei durch die Farbe verunreinigt. Auch hier kann derzeit die Schadenshöhe noch nicht beziffert werden.

Ob ein Tatzusammenhang zwischen den beiden Sachbeschädigungen besteht, ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!