Vorarlberg

Alpinunfall im Bikepark Brandnertal

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 30.07.2022 gegen 11.15 Uhr fuhr ein 43jähriger deutscher Staatsbürger aus Baden-Würtemmberg mit seinem Downhill-Mountain-Bike im Bikepark Brandnertal auf der Route “Tschengla Unchained” talwärts. Gleich zu Beginn der Abfahrt, kurz nach dem Start, kam der 43jährige ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und kugelte sich dabei die rechte Schulter aus. Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde er mit dem Hubschrauber C8 in das LKH Bludenz eingeliefert. Der Biker trug eine Downhill-Ausrüstung.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!