Vorarlberg

Brandereignis in Hohenems

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Heute gegen 17.00 Uhr waren zwei Lehrlinge im Alter von 16 und 17 Jahren in der Lackiererei ihres Betriebes in Hohenems mit dem Reinigen von Spritzpistolen beschäftigt. Plötzlich schoss neben ihnen eine Stichflamme aus einem Schacht bis zur Decke. Die Ursache dieses Feuers ist derzeit nicht bekannt. Bei diesem Brand wurden keine Personen verletzt, es entstand lediglich Sachschaden.
Am Einsatz waren die Feuerwehr Hohenems mit 3 Fahrzeugen sowie 31 Einsatzkräften sowie die Rettung und Polizei beteiligt.

Polizeiinspektion Hohenems, Tel. +43 (0) 59 133 8142

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!