Vorarlberg

Einbruch in Juweliergeschäft in Dornbirn

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine bislang unbekannte Täterschaft brach am 19.05.2021 in der Zeit zwischen 05.00 Uhr und 05.30 Uhr in ein Juweliergeschäft in Dornbirn ein. Die Täterschaft warf mit einem Stein die verglaste Eingangstür ein und gelangte so in das Geschäftslokal. Dort zerschlug die Täterschaft mehre Vitrinen und stahl daraus die ausgestellten Schmuckstücke. Der Gesamt- bzw. Sachschaden kann zurzeit noch nicht beziffert werden. Der Einbruch wurde in den frühen Morgenstunden von einem Passanten entdeckt und der Polizei gemeldet. Die Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt in Zusammenarbeit mit der PI Dornbirn geführt.
LPD Vorarlberg, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!