Vorarlberg

Einbruchsdiebstahl bei Baustelle auf der A 14

Allgemeines

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Im Zeitraum vom 20.01.2023, 15:00 Uhr bis 23.01.2023, 07:00 Uhr verübte eine unbekannte Täterschaft Einbruchsdiebstähle in Baustellenfahrzeuge bei einer Baustelle in Frastanz Felsenau an der L190 und bei der Hochwasserschutzbaustelle an der Ill entlang der A14 im Bereich von Satteins bis Schlins (Fahrtrichtung Tirol). Die Zufahrt zur Baustelle an der A14 dürfte über den Rastplatz Schlins erfolgt sein. Durch Aufbrechen der Fahrerkabinen verschaffte sich die Täterschaft Zugang zu den Bedieneinheiten von gesamt vier Baggern und entwendete daraus gezielt Elektronikgeräte von hohem Wert. Personen die in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der PI Frastanz oder dem Landeskriminalamt Vorarlberg in Verbindung zu setzen. Telefonnummer PI Frastanz: 0591338156 Telefonnummer LKA: 059133803333

Landeskriminalamt Vorarlberg, Tel. +43 (0) 59 133 80 3333

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!