Vorarlberg

Kaminbrand in Dornbirn

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Heute morgen, 24.11.2020 gegen 06:00 Uhr kam es zu einem Kaminbrand bei einem Firmengebäude in Dornbirn. Im Firmengebäude befinden sich zudem noch mehrere Wohnungen. Da es bereits zu einer starken Rauchentwicklung im Treppenhaus gekommen war, wurden vorsichtshalber alle 17 Hausbewohner evakuiert. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Dornbirn war mit zwei Fahrzeugen und 15 Feuerwehrleuten im Einsatz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!