Vorarlberg

Motorradunfall auf der Faschinastraße in Blons

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Ein 24-jähriger MR-Fahrer fuhr am 24.04.2021 um 17.09 Uhr auf der Faschinastraße (L 193) von Thüringerberg in Richtung Blons. In der Rechtskurve der Rottobelbrücke kam der MR-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache zu Sturz. Dabei prallte er mit dem Körper zuerst an den Randstein und in weiterer Folge gegen die dahinterliegende Steinstützwand. Nach der Erstversorgung wurde der schwer verletzte MR-Fahrer mit dem Hubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!