Vorarlberg

Öspur von Ludesch nach Schlins

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 16.10.2020, zwischen 07:30 und 12:00 Uhr reinigte ein Mitarbeiter einer Firma in Bürs mit einer Kehrmaschine die L 193 von Ludesch bis nach Thüringen, die L50 von Thüringen bis nach Schlins und auch Teile des Geh- und Radweges entlang der L 193. Dabei verlor die Kehrmaschine auf mehreren Abschnitten zwischen Ludesch und Schlins auf einer Länge von ca. 4 – 5 km Hydraulikflüssigkeit, wodurch es zur Fahrbahnverunreinigung kam. Das Leck im Hydraulikschlauch wurde durch den Fahrer nicht bemerkt. Die Straßen wurden im Anschluss durch die örtlich zuständigen Feuerwehren gereinigt und die Ölspur wieder entfernt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!