Vorarlberg

Verhaftung eines Gewalttäters in Bregenz

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Seit über 15 Jahren tyrannisiert ein 46-jähriger Mann aus Bregenz seine 41-jährige Frau und seine beiden Töchter im Alter von 24 und 15 Jahren mit Schlägen und Tritten. Die Frau und eine Tochter erstatteten am 17.3.2021 Anzeige bei der Polizeiinspektion Bregenz. Aufgrund der glaubwürdigen Angaben der Opfer wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot für die gemeinsame Wohnung ausgesprochen. Da sich im Zuge der Erhebungen und Vernehmungen eine konkrete Gefährdungslage der Familie ergab, wurde der Mann in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120

LANDESPOLIZEIDIREKTION VORARLBERG
Bahnhofstraße 45, 6900 Bregenz
Tel. 0043 (0)59133 80 1133
oeffentlichkeitsarbeit-v@polizei.gv.at
Webseite der Polizei:
www.polizei.gv.at/vbg
Polizei. Mehr als ein Beruf.
www.polizeikarriere.gv.at/
LPD-V-Recruiting@polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!