Wien

Diebstahl

Allgemeines
Verdacht des räuberischen Diebstahls

Vorfallszeit: 29.05.2021, 15:45 Uhr
Vorfallsort: 10., Triester Straße

Beamte der Polizeiinspektion Zohmanngasse nahmen am 29.05.2012, gegen 15:45 Uhr, einen 24-jährigen österreichischen Staatsbürger fest. Er steht im Verdacht, zwei Ladendetektive mit Faustschlägen attackiert zu haben, nachdem diese ihn wegen des Diebstahls einer Wodkaflasche angehalten hatten. Bis zum Eintreffen der Polizei soll der 24-Jährige weiter randaliert haben. Sowohl der 24-Jährige als auch einer der Ladendetektive wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!