Wien

Festnahme

Allgemeines
Mann attackiert Opfer mit einem Messer – Festnahme

Vorfallszeit: 02.04.2021, 00:15 Uhr
Vorfallsort: Wien Meidling

Sachverhalt: Ein 29-jähriger Mann beobachtete bei einer Tankstelle einen lautstarken Streit zwischen einer Frau (33) und einem Mann (42, Stbg.: Österreich). Als er versucht habe, den Streit zu schlichten, soll der 42-Jährige ihn mit einem Messer attackiert haben. Der Mann habe dadurch eine Verletzung an der linken Schulter erlitten. Die in der Zwischenzeit alarmierte Polizei konnte den Tatverdächtigen unweit der Tankstelle anhalten und vorläufig festnehmen. Das mutmaßliche Tatmittel (Klappmesser) wurde sichergestellt. Der 29-Jährige wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!