Wien

Gefährliche Drohung

Allgemeines
Betretungs- und Annährungsverbot wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung

Vorfallszeit: 22.07.2021, 16:45 Uhr
Vorfallsort: Wien-Favoriten

Sachverhalt: Eine 18-jährige Frau verständigte den Polizeinotruf. Sie gab an, vom Lebensgefährten ihrer Mutter mit dem Umbringen bedroht worden zu sein. Zuvor soll ihr der Mann den Vorwurf gemacht haben, die Mutter wieder mit dem Ex-Ehemann zusammenbringen zu wollen.
Der Beschuldigte, ein 48-jähriger türkischer Staatsangehöriger, wurde in der Wohnung der Mutter festgenommen. Darüber hinaus wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot gegen ihn ausgesprochen. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien wurde er nach der polizeilichen Einvernahme auf freiem Fuß angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!