Wien

Pkw-Lenker bei Unfall schwer verletzt

Allgemeines
Beeinträchtiger Pkw-Lenker bei Unfall schwer verletzt

Vorfallszeit: 17.10.2020, 05:25 Uhr
Vorfallsort: 22., Biberhaufenweg

Ein Pkw-Lenker (20) befuhr gestern den Biberhaufenweg. Er kam auf Grund überhöhter Geschwindigkeit im Bereich mit der Kreuzung Schilfweg ins Schleudern, fuhr gegen den Verkehrszeichenständer, schleuderte in weiterer Folge gegen einen Lichtmast und überschlug sich mehrmals.

Das Fahrzeug kam auf dem Dach zu liegen. Durch den Unfall erlitt der Mann schwere Verletzungen. Seine Mitfahrerin (23) wurde leicht verletzt.
Beide wurden mit dem RD ins UKH Meidling verbracht und stationär aufgenommen. Ein im Krankenhaus durchgeführter Alkotest ergab ein relevantes Messergebnis von 1,08 Promille. Entsprechende Anzeigen wurden gelegt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!