Wien

Suchtmittelkriminalität

Allgemeines
Wien-Ottakring: Zwei Festnahmen nach Suchtgiftdeal

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität konnten am 17. Juli 2018 gegen 21.45 Uhr zwei Männer im Bereich des Richard-Wagner-Platzes nach einem Suchtmitteldeal festnehmen. Ein 19- und ein 20-Jähriger verkauften drei Säckchen Marihuana (2,9 Gramm) zum Preis von 30 Euro.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!