Wien

Verkehrsunfall

Allgemeines
Verkehrsunfall mit Personenschaden

Vorfallszeit: 13.05.2021, 14:30 Uhr
Vorfallsort: 10., Inzersdorfer Straße Krzg. Herzgasse

Sachverhalt: Ein 74-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw entlang der Herzstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts und wollte die Kreuzung mit der Inzersdorfer Straße in gerader Richtung übersetzen. Ein 31-Jähriger fuhr in Begleitung seines 3-jährigen Sohnes mit seinem Pkw entlang der Inzersdorfer Straße in Fahrtrichtung Neilreichgasse und wollte die Kreuzung in gerader Richtung übersetzen. Laut derzeitigem Ermittlungsstand kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pkw des 74-jährigen Mannes kollidierte anschließend noch mit einem Metallpoller. Durch den Unfall wurden beide Lenker und auch das Kind verletzt. Sie wurden von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!