Burgenland

Raserin gestoppt

Verkehr
Eine Lenkerin aus dem Bezirk Bruck an der Leitha wurde mit 138 km/h in der 70 km/h Beschränkung auf der B10 bei Parndorf angehalten

Am 11.04.2021 gegen 20:10 Uhr wurden Geschwindigkeitsmessungen durch eine Streife der Polizeiinspektion Parndorf auf der B10 zwischen Parndorf und Bruckneudorf in der 70 km/h Beschränkung durchgeführt. Dabei war die 24-jährige Lenkerin mit 68 km/h über der erlaubten Geschwindigkeit unterwegs.
Sie wurde angehalten und über die Anzeigeerstattung in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Ludwig GOLDENITSCH, GrInsp

Tel: +43 (0) 59133 10 1112
Mobil: +43 (0) 664 88965344
ludwig.goldenitsch@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
lpd-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!