Fahndungen

Schwerer Raub in Wien–Leopoldstadt

Schwerer Raub in Wien–Leopoldstadt
© LPD WienDie auf den Lichtbildern ersichtlichen Männer stehen im Verdacht, am 21.11.2017 gegen 20:30 Uhr in Wien 2, Obere Augartenstraße, einen schweren Raub begangen zu haben. Die Tatverdächtigen sollen ein 22-jähriges männliches Opfer mit einem Klappmesser bedroht haben. Dabei konnten die Täter ein Mobiltelefon und diverse persönliche Gegenstände erbeuten.Die Wiener Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise (auch anonym) zur Identität und/oder des Aufenthaltsorts der gesuchten Personen, sowie Angaben über mögliche weitere Opfer, an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst, unter der Telefonnummer 01 / 31310 Durchwahl 33800.
Artikel Nr: 297413
vom Montag, 
19.Februar 2018, 
13:28 Uhr.
zurück

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!