Fahndungen

Suche nach Schmuckbesitzer

Suche nach Schmuckbesitzer

Foto

Schachtel
© LPD Wien

Foto

Bild 1
© LPD Wien

Foto

Bild 2
© LPD Wien

Foto

Bild 3
© LPD Wien

Das Landeskriminalamt Wien ermittelt derzeit gegen Tatverdächtige wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Einbruchs. Die mutmaßlichen Täter hatten es vorwiegend auf Wohnhäuser und Wohnungen abgesehen. Nach umfangreichen Ermittlungen wurde gestohlenes Diebesgut sichergestellt. Ein Teil der Beute konnte bis dato keinem Opfer zugeordnet werden.

Die Wiener Polizei ersucht um Auskünfte (auch vertraulich) über die Herkunft dieses Schmucks an das Landeskriminalamt Wien, Suchmittelbeschaffungskriminalität, Gruppe Paal, unter der Telefonnummer 01 / 31310 Durchwahl 33800.

Artikel Nr: 299126
vom Donnerstag, 
22.März 2018, 
12:01 Uhr.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!