Kärnten

Alpine Notlage auf dem Naßfeld

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 24. 01. gegen 10:30 Uhr verließen ein 34-jähriger Mann aus der Steiermark in Begleitung eines 18-jährigen Burschen aus der Steiermark auf dem Naßfeld, Bezirk Hermagor, den organisierten Schiraum/Pistenbereich, fuhren in das freie Gelände ein, verirrten sich aber im stark verschneiten und unwegsamen Gelände. Nach über 3 Stunden setzten sie einen Notruf unter Bekanntgabe ihrer Koordinaten ab. Die so verständigte Bergrettung Hermagor mit 8 Einsatzkräften und 2 Alpinpolizisten konnten die verirrten Schifahrer stark durchnässt, erschöpft aber unverletzt orten und in Sicherheit bringen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!