Kärnten

Brand in Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

In einem Waldstück in Klagenfurt-Wölfnitz brach am 27.03., nachmittags, aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus.
Einsatzkräfte der BF Klagenfurt, sowie der FF Wölfnitz, Emmersdorf und Außenstelle Großbuch konnten den Brand auf einer Fläche von ca. 400 m² rasch löschen.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand entstand kein Schaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!