Kärnten

Diebstahl in Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30.05.2018 gegen 05:20 Uhr beobachtete eine 58 Jahre alte Frau, wie zwei männliche Personen von einer Baustelle in Klagenfurt 3 Rollen Glasgewebe in einen in der Nähe abgestellten PKW verladen haben.
Über das bekannte Kennzeichen konnte die Wohnadresse ermittelt werden.
Dort wurden der Zulassungsbesitzer und dessen Bruder angetroffen.
Der Bruder war zu den Vorwürfen geständig und gab Arbeitslosigkeit als Motiv an.
Der Zulassungsbesitzer zeigte sich nicht geständig.

Der Wert des gestohlenen Gutes ist derzeit noch nicht bekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!