Kärnten

Sachbeschädigung in Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30.05.2018 gegen 02:40 Uhr wurde ein 36 jähriger Klagenfurter von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er bei zwei geparkten Fahrzeugen jeweils ein Rücklicht durch Treten bzw. Schlagen beschädigte.

Der Zeuge verständigte die Polizei und ging dem Täter zu Fuß nach, bis die Polizeistreife den Mann anhalten konnte.

Der Verdächtige wird wegen Sachbeschädigung der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Die Höhe des verursachten Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!