Kärnten

Einbruchsdiebstahl in Moosburg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter brachen bereits am 29.05.2018 zwischen 15:30 und 19:00 Uhr vermutlich durch Nachsperren mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel in ein Einfamilienhaus in Moosburg, Bezirk Klagenfurt-Land, ein. Sie stahlen aus einem Schrank im Schlafzimmer ein Kuvert mit mehreren hundert Euro Bargeld. Der Diebstahl wurde von der 83-jährigen Hausbesitzerin erst heute bemerkt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!