Kärnten

Einbruchsdiebstahl in St. Andrä

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 20.05. ein Fenster eines Betriebsgebäudes in St. Andrä, Bez. Wolfsberg, auf und stiegen ins Büro ein. Sie stahlen eine Handkassa mit einem geringen Bargeldbetrag. Zum Verlassen des Gebäudes brachen sie die Eingangstüre auf. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!