Kärnten

Eklatante Geschwinigkeitsüberschreitung

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 34 jähriger ungarischer Staatsangehörige lenkte am 08.07.2018 um 10:05 Uhr sein Motorrad auf der Ossiacher Straße B 94 aus Richtung Villach kommend in Richtung Feldkirchen. In Sonnberg, Höhe StrKm 34.1, Gd Steindorf, Bez Feldkirchen, beschleunigte er das Motorrad in einer 80 km/h-Beschränkung auf 150 km/h. Abzüg-lich der Messfehlertoleranz ergibt das einen relevanten Messwert von 145 km/h und damit eine Überschreitung von 65 km/h. Er wurde im Bereich des neuen Kreisverkehrs in Feldkirchen von
den Streifen Feldkirchen 1 + Feldkirchen 2 angehalten. Es wurde eine vorläufige Sicherheit in der Höhe von 500.- € eingehoben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!