Kärnten

Sturz mit Mountainbike auf Mountainbike-Trail in Weißensee

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 3. Juni 2021 gegen 14.30 Uhr kam am Mountainbike-Trail, Sektion 2, der Bergbahnen Weißensee, Gd Weißensee, Bezirk Spittal/Drau, ein 44-jähriger Mann aus Otterfing/Deutschland bei der ersten Geländekante nach einem Sprung mit seinem Mountainbike zu Sturz und überschlug sich mit seinem Fahrrad.

Dabei zog er sich schwere Gesichtsverletzungen zu.

Er wurde nach medizinischer Erstversorgung durch die Besatzung des Rettungshubschraubers “C 7” in das Klinikum Klagenfurt/WS geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!