Kärnten

Verkehrsunfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 26.02.2021 gegen 08:35 Uhr lenkte ein 21-jähriger Mann aus Graz einen PKW auf der Lippitzbach Straße B80A aus Richtung Ruden in Richtung Griffen, wo er einen vor ihm fahrenden Klein-LKW überholen wollte.
Zur gleichen Zeit bog eine vor dem Klein-LKW fahrende 46-jährige Frau aus Slowenien mit ihrem PKW nach links in die Gemeindestraße nach Unternberg ab, wobei es zu einer Kollision mit dem überholenden PKW kam.
Der Mann kam mit seinem PKW am angrenzenden Acker zum Stillstand, blieb jedoch unverletzt. Die Frau kam mit ihrem PKW auf der Fahrspur nach Griffen zum Stillstand und erlitt leichte Verletzungen, sie wurde nach med. Erstversorgung von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!