Kärnten

Verkehrsunfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30.03.2021 gegen 11:30 Uhr lenkte ein 39-jähriger Mann aus Velden einen Pritschenwagen in Ebenthal auf der Bergstraße in Richtung Radsberg. Kurz nach der Ortstafel Ebenthal, bei StrKm 10,7 wendete er sein Fahrzeug, da er sich verfahren hatte.
Dabei übersah er einen aus der entgegengesetzten Richtung vom Radsberg bergab in Richtung Ebenthal fahrenden E-Bike-Fahrer, einen 60-jährigen Mann aus Ebenthal.
Dieser verriss sein E-Bike auf das Bankett, um eine Kollision zu verhindern, kam dabei zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
Der Mann wurde nach med. Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.
Am E-Bike entstand Sachschaden, am Pritschenwagen entstand kein Schaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!