Kärnten

Verkehrsunfall Althofen

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 17-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit an der Glan fuhr am 19. Juli 2021 gegen 09:30 mit seinem PKW auf der L82 Silberegger Straße von Althofen kommend in Richtung Silbergegg, als ihm auf seinem Fahrstreifen ein LKW entgegenkam. Um eine Kollision zu verhindern wich der Mann nach rechts aus, kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf einem dortigen Maisfeld auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der bisher unbekannte LKW- Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der 17- Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und musste nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus Friesach gebracht werden. Weitere Ermittlungen folgen.
Im Einsatz standen unter anderem Kräfte der FF Althofen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!