Kärnten

Verkehrsunfall in Feistritz/Drau

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 25. 03. gegen 06:25 Uhr bog eine 39-jährige Frau aus Villach mit ihrem PKW im Gemeindegebiet von Feistritz/Drau nach links in einem Gemeindestraße ein. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden PKW eines 28-jähirgen Mannes aus dem Bezirk Villach. Die PKWs stießen frontal zusammen, wobei beide Lenker Verletzungen unbe-stimmten Grades erlitten. Nach ärztlicher Erstversorgung wurden sie von der Rettung ins LKH Villach gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!