Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 19-jährige Villacherin lenkte am 01.06.2018 gegen ca. 20:00 Uhr ein Motorrad die Villacher Alpenstraße im Stadtgebiet von Villach talwärts. Im Bereich einer Linkskurve verlor die Frau die Kontrolle über das Motorrad und prallte gegen die dortige Leitschiene. Sie stürzte vom Motorrad, dieses schlitterte noch ca. 50 Meter weiter. Durch den Sturz erlitt die Frau schwere Verletzungen und wurde von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!