Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 01.06.2018 um ca. 09:50 Uhr lenkte ein 40-jähriger Mann aus Arnoldstein in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand sein Fahrrad auf einer Zufahrtsstraße zu einer Wohnanlage in Gailitz, Gemeinde Arnoldstein, Bezirk Villach. Dabei stieß er gegen eine 86-jährige Bewohnerin der Anlage. Beide Beteiligten fielen zu zu Boden und erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.
Die 86-jährige wurde mit der Rettung in das LKH Villach gebracht. Der betrunkene Radfahrer nahm keine ärztliche Hilfe in Anspruch und verließ die Örtlichkeit ohne an der Feststellung des Sachverhaltes mitzuwirken. Er wird wegen Fahrens im alkoholisierten Zustand und Fahrerflucht der BH Villach angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!