Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 20-jährige Frau aus Deutschland lenkte ihr Motorrad auf der Mölltalstraße B 106 von Stall in Richtung Obervellach. Im Bereich des Gößnitzstausees, Gemeinde Stall, Bezirk Spittal an der Drau, wollte sie nach rechts einbiegen. Ein hinter ihr mit einem Pkw fahrender 28-jähriger Mann aus Winklern übersah den Abbiegevorgang und fuhr, obwohl er stark abbremste, gegen das Hinterrad des Motorrades. Die Motorradlenkerin kam zu Sturz und wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungshubschrauber C7 in das BKH Lienz geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die B106 war für ca. 40 Minuten für den gesamten Verkehr gesperrt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!