Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 34-jähriger Feldkirchner lenkte seinen Pkw am 01.06.2018 um 15:15 Uhr auf der Gerlitzenstraße, Gemeinde Treffen am Ossiacher See, Bezirk Villach Land, von Bodensdorf kommend bergwärts. Auf Höhe der Zufahrt zu einem Gasthof holte er mit dem Pkw etwas nach links aus um ach rechts auf den Parkplatz einzubiegen. Ein zu diesem Zeitpunkt mit seinem Rennrad in höherem Tempo talwärts fahrender 30-jähriger Mann aus Treffen musste durch das Fahrmanöver eine Vollbremsung durchführen. Er kam zu Sturz ohne das Fahrzeug zu berühren, erlitt jedoch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!