Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Bad Eisenkappel

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 03.07., gegen 16.00 Uhr, wollte ein 56-jähriger Mann aus Dachau, Deutschland, mit seinem Motorrad auf der Seebergstraße in Vellach, Gd Bad Eisenkappel, Bez. Völkermarkt, einen vor ihm fahrenden LKW-Zug überholen. Als ihm ein PKW entgegen kam verriss der Deutsche sein Motorrad und prallte gegen die hintere Achse des LKW-Anhängers. Er stürzte, zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt a.W. gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!