Niederösterreich

Exzessive Geschwindigkeitsüberschreitung auf der S 5

Bezirk Tulln
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Im Zuge von stationären Abstands- und Geschwindigkeitsmessungen durch Bedienstete der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich am 5. März 2021 auf der Kremser Schnellstraße, Bezirk Tulln, Gemeindegebiet Tulln, wurde eine exzessive Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt:

1 Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Krems fuhr mit einem Pkw eine Geschwindigkeiten von 232 km/h.

Im Überwachungsbereich ist die Autobahn zweispurig und eine Geschwindigkeit von 130 km/h erlaubt. Es hatte 4 Grad, es war teilweise feuchte Fahrbahn und es war mäßiges Verkehrsaufkommen.

Der Fahrzeuglenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Tulln zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!