Niederösterreich

Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Rosenburg-Mold – Bezirk Horn

Verkehrsunfälle

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Eine 60-jährige Frau aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 21. November 2022, gegen 13.15 Uhr, einen Pkw auf der B4 im Gemeindegebiet von Rosenburg-Mold, aus Richtung Horn kommend in Fahrtrichtung Wien. Im Kreuzungsbereich der B4 mit der L8005 dürfte der Pkw aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein und die dortigen Verkehrsinseln bzw. Verkehrszeichen touchiert haben. Der Pkw überschlug sich und kam in einem angrenzenden Feld, auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Fahrzeuglenkerin wurde vor Ort notärztlich versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Horn verbracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!