Niederösterreich

Verkehrsunfall in Gresten – Bezirk Scheibbs

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs lenkte am 28. April 2021, gegen 12.45 Uhr, einen Pkw auf der L 92 (Unterer Markt) im Ortsgebiet von Gresten in Richtung Randegg. Eine 68-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs lenkte ein E-Bike auf der L 92 ebenfalls in Richtung Randegg. Die Pkw-Lenkerin überholte die Radfahrerin, ordnete sich wieder nach rechts ein und bog unmittelbar nach dem Überholvorgang nach rechts in die Schulstraße ein. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Pkw und dem Fahrrad. Die Radfahrerin kam zu Sturz. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Amstetten geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!