Oberösterreich

80-Jährige überschlug sich mit Pkw

Allgemeines
Bezirk Schärding

Eine 80-jährige Pensionistin aus Sigharting fuhr am 21. Mai 2018, gegen 14:15 Uhr mit ihrem Pkw auf der B137 von Andorf kommend in Richtung Grieskirchen. Bei StrKM 41,8 geriet sie im Gemeindegebiet von Zell an der Pram aus noch ungeklärter Ursache in der dortigen langegezogenen Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite, fuhr dort auf die Leitschiene auf und kam nach ca. 100 Meter mit dem Pkw auf dem Dach zu liegen. Ein entgegenkommender Pkw-Lenker konnte noch rechtzeitig ausweichen.
Die Pensionstin erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden, die Fahrzeugbergung wurde von der Feuerwehr durchgeführt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!