Oberösterreich

Alkolenker landete auf Leitplanke

Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 21-Jähriger aus Walding lenkte am 2. Juni 2018 gegen 7:15 Uhr seinen Pkw im Gemeindegebiet von Ottensheim auf die Weingartenstraße in Fahrtrichtung Walding. Aufgrund eines Sekundenschlafes geriet sein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und landete direkt auf der Leitplanke zwischen der Fahrbahn und den dortigen Bahngleisen. Beim Lenker wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,66 Promille ergab. Dem 21-Jährigen wurde der Führerschein, den er nach einer vorangegangenen Abnahme kürzlich wieder erhalten hatte, erneut abgenommen. Der Schienenverkehr war für eine Stunde eingestellt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!