Oberösterreich

Alkolenker mit Lebendtiertransport aus dem Verkehr gezogen

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Weil er seinen Lkw samt Anhänger in den frühen Morgenstunden des 23. Mai 2022 im Gemeindegebiet von Neuhofen an der Krems neben bzw. teilweise auf der Fahrbahn abgestellt hatte, wurde eine Polizeistreife auf einen 53-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land aufmerksam. Die Polizisten bemerkten gegen 4:30 Uhr zunächst nur das Fahrzeug, das ohne Lenker mit laufendem Motor an der Kremstalstraße stand. Im unmittelbaren Nahbereich trafen sie dann auf den 53-Jährigen, der sich gerade Tabakwaren bei einem Zigarettenautomaten kaufte. Weil deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war, forderten die Beamten den Mann zu einem Alkotest auf. Dieser ergab 0,9 Promille. Bei Lkw und Anhänger handelte es sich um einen Lebendtiertransport mit rund 120 Schweinen. Dieser wurde von einem weiteren Lkw-Lenker fortgeführt. Der 53-Jährige wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!