Oberösterreich

Alkolenkerin prallte gegen Transporter

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Eine 25-Jährige aus Traun fuhr am 24. Mai 2018 gegen 1 Uhr mit ihrem Pkw in Traun auf der B1 in Fahrtrichtung Hörsching, kam dabei rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem auf der rechten Seite an einer Bushaltestelle abgestellten Transporter, dessen Lenker sich außerhalb des Fahrzeuges in unmittelbarer Nähe befand.
Zeugen alarmierten die Rettung, welche die 25-Jährige nach Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades in den Med Campus III verbrachte.
Die 25-Jährige war kaum ansprechbar und konnte deshalb nicht zum Unfallhergang befragt werden. Ein Alkotest war am Unfallort ebenfalls nicht möglich.
Ein im Krankenhaus darauffolgend durchgeführter Alktest verlief jedoch positiv.
Die Unfalllenkerin wird diesbezüglich bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!