Oberösterreich

Beim Abseilen mit Bettdecke aus Fenster gefallen

Allgemeines
Bezirk Eferding

Ein 38-Jähriger wollte am 22. Mai 2018 gegen 9:25 Uhr seine Wohnung in Aschach verlassen. Ein Bekannter, der bei ihm nächtigte, versperrte jedoch morgens die Wohnungseingangstüre von außen und nahm den einzigen Schlüssel mit. Der 38-Jährige, der telefonisch keine Hilfe erreichte, wollte sich daher durch ein Fenster über eine Mauer aus dem ersten Stock des Gebäudes mit einer am Fenster befestigten Bettdecke abseilen. Dabei stürzte er ca. drei Meter in die Tiefe auf einen Betonboden. Er wurde mit einem Unterschenkelbruch ins KH Wels eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!