Oberösterreich

Einkaufswagen kippte auf Kleinkind

Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung ging am 20. Mai 2021 gegen 11 Uhr mit seiner 2-jährigen Tochter in einem Lebensmittelgeschäft einkaufen. Beim Verlassen schob er den Einkaufswagen zum Auto, der sich bei einer leichten Vertiefung im Asphalt verfing. Zu dieser Zeit stand sie direkt neben dem Einkaufswagen, die sich dann noch auf die seitlichen Verstrebungen hängte, wodurch der Wagen samt Inhalt kippte und auf das Mädchen fiel.
Der Vater brachte seine Tochter zu einer ortsansässigen Hausärztin, die sofort die Rettung verständigte. Das 2-jährige Mädchen wurde vom Rettungshubschrauber C10 in das Krankenhaus geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!