Oberösterreich

Frau bei Unfall eingeklemmt

Allgemeines
Bezirk Wels-Land

Ein schwerer Verkehrsunfall passierte am 28. Mai 2021 kurz nach 12 Uhr im Gemeindegebiet von Steinhaus. Dabei lenkte eine 59-Jährige aus Wels ihren Pkw auf der Kremsmüllerstraße Richtung B138. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 25-jähriger Serbe aus dem Bezirk Wels-Land seinen Wagen auf der B138 Richtung Sattledt. Laut Angaben der 59-Jährigen, habe sie beim Linksabbiegen den herannahenden Pkw des Mannes übersehen. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, wobei die Frau in ihrem Auto eingeklemmt wurde. Nach der Rettung durch die Feuerwehr wurde sie schwer verletzt ins Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. Der 25-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ebenso ins Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!